Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was sind die Provisionen und Gebühren von Zurich Prime?

Beim Handeln mit Zurich Prime gibt es keine Provisionen.
Alle Preise sind in unseren normalen Spreads enthalten.

Zu welchen Uhrzeiten kann ich handeln?

Der Handel auf unserer Börse ist 24 Stunden täglich von 17:00 (ET) Sonntag bis 17:00 (ET) Freitag verfügbar. Dies beinhaltet die meisten US-Feiertage. Beachten Sie, dass die Quoten für nicht-liquide Marktbedingungen am Anfang der Handelswoche entstehen. Das Ergebnis könnten größere Spreads auf bestimmte Währungspaare sein.

Was passiert mit offenen Positionen am Ende eines Handelstages?

Alle offenen Positionen werden automatisch nach Abschluss der NYSE (17:00 ET) verlängert. Der Handel wird oft für 1 Minute während der Verlängerungszeit angehalten. Der investierte oder gewonnene Betrag unterliegt den Bewegungen der offenen Position und der Differenz in der Zinsrate zwischen dem Währungspaar.

Ist es möglich, einen Handel mit einer E-Mail zu eröffnen?

Nein, Handelsgeschäfte werden nicht per E-Mail akzeptiert. Um einen Handel abzuschließen, melden Sie sich entweder bei Ihrem Handelsaccount an oder rufen Sie den Kundenservice an.

Muss ich einen Desktop nutzen, um mit Zurich Prime handeln zu können?

Nein. Zusätzlich zu unserer Handelslösung für den Desktop bietet Zurich Prime auch die aktuellste mobile Handelstechnologie für iOS- und Android-Geräte an.

Kann ich Handelsgeschäfte, die ich getätigt habe, bestätigen?

Sobald Sie einen Handel getätigt haben, können Sie Ihre Handelsbestätigung anzeigen lassen. Andere wichtige Informationen wie Datum, Zeit, Kurs, Anzahl erworbener und verkaufter Kontrakte, USD-Wert und Referenznummer können in Ihrem Account aufgerufen werden.

Was sind die Datengebühren?

Alle Zurich Prime Kunden mit aktuellen Handelskonten erhalten Zugang zu einer großen Vielfalt an Finanztools und -instrumenten. Für Konten, die innerhalb von 90 Tagen oder mehr keine Aktivität haben, kann eine monatliche Gebühr eingezogen werden. Um diese Gebühr zu vermeiden, können Sie Ihr Konto zeitweise deaktivieren, indem Sie den Kundenservice kontaktieren.

Ist es möglich, einen Handel per Telefon zu eröffnen?

Ja. Um eine Handelsposition per Telefon zu eröffnen, kontaktieren Sie Ihren Account Manager.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine Stopp-/Limit-Order zu platzieren?

Wenn Sie eine Position eröffnen auf: Setzen Sie das folgende Gebot
Put über dem aktuellen Marktkurs erkaufslimit
Put unter dem aktuellen Marktkurs Verkaufsstopp
Call höher als der aktuelle Marktkurs Kaufstopp
Call niedriger als der aktuelle  Marktkurs Kauflimit

Gibt es zusätzliche Dienstleistungen, die Zurich Prime anbietet?

Zusätzlich zu umfassenden Tools zum Account-Management und Quartalsabschlüssen bietet Zurich Prime allen Kunden eine Vielzahl an Finanzinstrumenten, einschließlich technischer Analysen, grafischer Darstellung, Fundamentalanalysen, Kaufsignalen, wichtigen Finanzneuigkeiten in Echtzeit, Gewinn-Verlust-Analysen und vollständigen Backend-Ressourcen.

Was sind die Kosten, um meinen Account zu deaktivieren/reaktivieren?

Die Deaktivierung oder Reaktivierung eines Kontos ist kostenlos, Sie verlieren jedoch den Zugang zu Ihrem Konto, wenn es deaktiviert ist. Um Ihr Handelskonto zu deaktivieren oder reaktivieren, kontaktieren Sie den Zurich Prime Kundenservice.

Können Positionen an Wochenenden und wichtigen Feiertagen gehalten werden?

Ja, Handelspositionen können über das Wochenende und auch über wichtige Feiertage gehalten werden.
Es ist ratsam, Ihr Margin-Guthaben zu kontrollieren, um negative Bewegungen gegen Ihre Position zu vermeiden. Normalerweise entwickeln Währungen Spielraum bei Preisen mit einem deutlichen Unterschied zu vorherigen Niveaus, wenn sie nach einem wichtigen Feiertag oder einem Wochenende noch offen sind. Dies kann Ihrer verbleibenden Margin schaden.